Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§ 1 Geltungsbereich

(1) Die Angebote und Leistungen der BOUQUET DE RÊVE®.

erfolgen ausschließlich aufgrund dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Sie regeln das Verhältnis zwischen der BOUQUET DE RÊVE®, vertreten durch die Geschäftsführerin Lilly Weber, und Verbrauchern sowie Unternehmern, die über den Onlineshop www.bouquet-de-reve.com Waren kaufen (im Folgenden: "Kunde"). Die AGB gelten in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Die Vertragssprache ist Deutsch. Gegenüber Unternehmern gilt: Anderslautende AGB werden nicht anerkannt, es sei denn, es erfolgt die vorherige schriftliche Zustimmung der BOUQUET DE RÊVE®.

(2) Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder überwiegend ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

(3) Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

 

§ 2 Vertragsabschluss

(1) Die Darstellung der Produkte im Internetshop www.bouquet-de-reve.com stellt eine unverbindliche Aufforderung dar, ein Angebot zum Produktkauf abzugeben. Die Produkte können aus dem Sortiment der BOUQUET DE RÊVE® mithilfe der Produktbeschreibungen im Onlineshop ausgewählt und über den Button - In den Warenkorb - in einem sogenannten Warenkorb gesammelt werden. Über den Button – Mit PayPal bezahlen - im letzten Schritt des Bestellprozesses wird ein verbindlicher Antrag (Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags) zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren abgegeben. Vor Abschicken der Bestellung und Bezahlung besteht die Möglichkeit, die Eingaben jederzeit zu prüfen, Irrtümer zu erkennen und die Eingaben zu berichtigen oder zu korrigieren. Der Antrag kann nur abgegeben und übermittelt werden, wenn bereits zuvor durch Setzen eines Häkchens im Kontrollkästchen diese Vertragsbedingungen akzeptiert worden sind. Damit bestätigt der Kunde die Kenntnisnahme dieser AGB und seine Zustimmung.

(2) Die BOUQUET DE RÊVE® versendet daraufhin eine automatische Bestellbestätigung per E-Mail, in welcher die Bestellung nochmals zusammengefasst wird und die über die Funktion "Drucken" ausgedruckt werden kann. Die automatische Bestellbestätigung dokumentiert, dass die Bestellung bei der BOUQUET DE RÊVE® eingegangen ist. Mit dieser Bestellbestätigung erhalten Sie außerdem alle Kundeninformationen. Der Vertrag kommt in aller Regel mit der Abgabe der Annahmeerklärung durch die BOUQUET DE RÊVE® in dieser automatischen Bestellbestätigung zustande, spätestens aber mit der Lieferung der bestellten Ware. In dieser Bestellbestätigung finden Sie zugleich eine Rechnung über Ihre Bestellung. Der Kunde hat dabei sicherzustellen, dass die zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse und die Lieferadresse korrekt ist.

(3) Der Vertrag wird geschlossen mit:

BOUQUET DE RÊVE®

Stadionstraße 4

76437 Rastatt

 

Geschäftsführerin

Lilly Weber

 

(4) Sie bestätigen mit dem Akzeptieren dieser AGB im letzten Schritt des Bestellprozesses, dass Sie volljährig (mindestens 18 Jahre alt) sind.

 

§3 Preise und Lieferkosten

Maßgebend sind die in dem Onlineshop www.bouquet-de-reve.com genannten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

BOUQUET DE RÊVE® liefert nur innerhalb Deutschlands und der EU.

Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

Sie sind im vierten Schritt des Bestellprozesses - 04. Lieferung – angegeben.

Versandkosten innerhalb Deutschlands: 5,99 €

Versandkosten innerhalb der EU: 15,99 €

 

§4 Lieferung

(1) Der Versand erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Der Kunde ist verantwortlich für die Bereitstellung der vollständigen und korrekten Versandadresse. Vor Abschicken der Bestellung besteht nochmals die Möglichkeit, die Versandadresse zu prüfen, Irrtümer zu erkennen und die Eingaben gegebenenfalls zu korrigieren

 

§5 Fälligkeit und Zahlungsarten

(1) per PayPal

Die Zahlung des Kaufpreises erfolgt per PayPal unmittelbar nach Abgabe der Bestellung.

(2) per Überweisung (Vorkasse) 

Sie verpflichten sich, den gesamten Kaufpreis bezüglich Ihrer gesamten Bestellung innerhalb von 10 Tagen seit Vertragsschluss auf unser Konto zu überweisen:

BOUQUET DE RÊVE

Sparda - Bank

IBAN: DE10 6009 0800 0004 4257 64
BIC: GENODEF 1S02

Die Zahlung gilt erst als bewirkt, wenn der Kaufpreis endgültig bei der BOUQUET DE RÊVE® eingegangen ist.

 

§6 Widerrufsrechts

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (BOUQUET DE RÊVE®, Stadionstraße 4, 76437 Rastatt, E-Mail-Adresse: kontakt@bouquet-de-reve.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen auch die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

An:

BOUQUET DE RÊVE

Stadionstraße 4

76437 Rastatt

Hiermit widerrufe(n) ich/wir ____________________________ (Kundenname)

den Kauf der folgenden Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistung:

____________________________________________________ (Name der Ware, ggf. Bestellnummer und Preis)

Rücksendegrund:

____________________________________________________

Ware bestellt am:

______________________

(Datum)

Ware erhalten am:

______________________

(Datum)

Name und Anschrift des Verbrauchers

______________________

______________________

______________________

______________________

Datum

______________________

Unterschrift Kunde

______________________

 

§7 Datenschutz

Die BOUQUET DE RÊVE® wird im Rahmen der Abwicklung von Bestellungen, der Lieferung von Waren und der Erbringung von Dienstleistungen sowie im Rahmen der Abwicklung der Zahlung personenbezogene Daten des Kunden erheben, speichern, verarbeiten und übertragen. Diese Daten werden auch zur Kommunikation über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und Marketingangebote und für die Unterhaltung und Pflege von Kundenkonten bei der BOUQUET DE RÊVE® verwendet.

Weitere Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen erforderlichen personenbezogenen Daten durchBOUQUET DE RÊVE® befinden sich in der Datenschutzerklärung.

§8 Urheberrecht

Wir behalten uns sämtliche Urheber- und sonstigen Rechte an unserer Webseite sowie den veröffentlichten Inhalten, Informationen, Bildern, Videos und Datenbanken, die im Online-Shop zum Kauf angeboten werden vor. Eine Veränderung, Vervielfältigung, Veröffentlichung des geschützten Eigentums ohne vorherige schriftliche Zustimmung von BOUQUET DE RÊVE® ist daher ausdrücklich untersagt.

§9 Rechtswahl
Für alle unsere Leistungen gilt deutsches Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Wareneinkauf (CISG).

 

Datenschutzerklärung

BOUQUET DE RÊVE verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer), die von Ihnen freiwillig innerhalb unseres Internetangebots eingegeben wurden, zur Bestellungsabwicklung, zur Pflege der Kundenbeziehungen und für unsere Werbung (Newsletter).

Zur Versendung Ihrer Bestellung stellt BOUQUET DE RÊVE Ihre personenbezogenen Daten unseren Logistikprovidern zur Verfügung, die diese Daten im Auftrag von BOUQUET DE RÊVE und unter Einhaltung der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen zum Zweck der Erfüllung des Vertrages verarbeiten.

 

SSL-Verschlüsselung

Mittels SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer-Verfahren) werden Ihre privaten Daten bereits verschlüsselt und codiert, bevor Sie sie durchs Internet zu uns schicken. Dabei wird auch sichergestellt, dass Ihre Daten ausschließlich an den Server geschickt werden, von dem sie angefordert wurden. Unbefugte können Ihre Daten deshalb weder abfangen noch lesen oder gar entschlüsseln - egal ob Name, Adresse oder andere wichtige Informationen. SSL ist zur Zeit das modernste und sicherste Datenübertragungsverfahren im Internet. Es wird deshalb auch von Banken für das Homebanking eingesetzt.

 

Zahlungsmethode PayPal

Sie bezahlen für Ihre Bestellung mit PayPal und führen hierfür „direkt PayPal“ aus, so gelangen Sie über den Klick auf „direkt zu PayPal“ auf die Website von PayPal S.à r.l, et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg, wo Sie zur Angabe und/oder Bestätigung Ihrer bei PayPal hinterlegten Login- und Kontaktdaten aufgefordert werden. Die für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigten Daten übermittelt PayPal sodann an uns, damit wir Ihre Bestellung ausführen können. Damit stimmen Sie der Nutzung von Produkten, Diensten, Inhalten, Funktionen, Technologien oder Funktionalitäten zu, die von PayPal angeboten werden, und allen zugehörigen Seiten, Anwendungen und Diensten (gemeinsam als "PayPal-Services" bezeichnet) (darunter auch die Angabe von Daten in Bezug auf die Nutzung der PayPal-Services). Sie stimmen diesen Datenschutzgrundsätzen zu, wenn Sie sich neu anmelden oder die PayPal-Services verwenden. Indem Sie den Datenschutzgrundsätzen zustimmen, akzeptieren Sie die Verwendung und Offenlegung Ihrer persönlichen Angaben in der von PayPal beschriebenen Art und Weise https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE.

 

Um die AGB und die Datenschutzerklärung zu speichern oder zu drucken gehen Sie bitte auf Datei -> - Seite speichern unter - bzw. - Drucken -.